View job here

Wir suchen Sie für unsere Förderbereiche ILB-Kreditprogramme/ Infrastruktur, Eigenkapital/ Gründung, Wirtschaft und Arbeit zu unterschiedlichen Zeitpunkten, zunächst befristet für 2 Jahre.

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Betreuung von Kunden im Rahmen der Bearbeitung von Förderanträgen
  • Prüfung von Fördervoraussetzungen
  • Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Prüfung von Auszahlungsvoraussetzungen und Durchführung der Auszahlungen
  • Prüfung von Verwendungsnachweisen
  • Durchführung von Prüfungen bei den Kunden vor Ort
  • Bearbeitung besonderer Geschäftsvorfälle (z. B. Widerrufe, Widersprüche)
  • Mitwirkung bei der Erstellung fachlicher Stellungnahmen und Bearbeitung von allgemeinen fachspezifischen Aufgaben

Unsere Anforderungen

Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Spaß an ihrer Arbeit haben und sich motiviert den täglichen Herausforderungen stellen. Ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Loyalität prägen Ihren Arbeitsstil. Sie verstehen sich als Teamplayer und können mit Ihren ausgeprägten Kontakt- und Kommunikationsfähigkeiten überzeugen.

  • abgeschlossene Bankausbildung, idealerweise mit weiterführender Qualifikation, z. B. Bankfachwirt (w/m)/ Bachelor of Arts
  • relevante Berufserfahrungen und/ oder großes Interesse für die Bearbeitung von Förderanträgen
  • gute analytische Fähigkeiten
  • Vertrautheit mit dem kommunalen Haushaltsrecht, Zuwendungs- und Verwaltungsverfahrensrecht, Vergaberecht, Landeshaushaltsrecht sowie EU-Beihilfenrecht
  • Vertrautheit im Umgang mit den EDV-Systemen (insbesondere MS-Office)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir bieten Ihnen in der ILB ein vielfältiges und interessantes Aufgabengebiet mit zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten. Neben vielen Sozialleistungen und flexiblen Arbeitszeiten verfügen wir auch über ein Betriebliches Gesundheitsmanagement. Es erwartet Sie eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken.

Für welchen Förderbereich interessieren Sie sich? Wenn Sie Interesse an eine Position als Sachbearbeiter (w/m) in einem Förderbereich haben, dann bewerben Sie sich unter Angabe des möglichen Eintrittstermin online. 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bei der Besetzung der Stelle bevorzugt berücksichtigt.